Die beiden ersten Schiffe im Hafen
Die beiden ersten Schiffe im Hafen
Erste Schiffe beziehen ihr Quartier im Sandtorhafen

Nun ist es soweit. Am Mittwochabend wurde die Klappbrücke geöffnet für die ersten drei Schiffe für den Sandtorhafen. Der Schwimmkran HHLA 1 sowie ein Zwei- und ein Dreimaster bezogen ihre Liegeplätze für das Eröffnungsfest am Wochenende. Die Artemis und viele weitere Schiffe bilden die Hauptakteure bei diesem einschneidenden Ereignis für den Sandtorhafen. Der Hafen wird zum ersten Mal seit langem wieder für Schiffe genutzt.

Und der historische Schwimmkran HHLA 1
Und der historische Schwimmkran HHLA 1
Für viele Bewohner des Sandtor- und des Kaiserkais ist dies die erste Begegnung mit der endgültigen Version ihrer Aussicht. Ob dies jeden gefallen wird ist noch nicht sicher, schon der neue Museumskran hat für Unmut bei einigen Anliegern gesorgt. Spannend wird auch die Entwicklung bei der Häufigkeit der Klappbrückenöffnung sein. Der Betreiberverein hat weit über tausend Brückenöffnungen pro jahr angekündigt….

Der Lageplan der Feiern

http://www.stiftung-hamburg-maritim.de