Im Vorwege des Richtfestes gab es seltsame Lichterscheinungen an der Unileverbaustelle
Im Vorwege des Richtfestes gab es seltsame Lichterscheinungen an der Unileverbaustelle
Nur noch ein paar Tage, dann kehrt herbstliche Ruhe in die HafenCity ein. Vorher steht aber noch der Tag der deutschen Einheit bevor und damit abseits vom Trubel noch die eine oder andere Eröffnung.

Der nächste Bäcker eröffnet

Der erste Kandidat für eine Eröffnung in der nächsten Woche ist "Dat Backhus" am Kaiserkai 1. Wer einen Blick durch die Scheiben wirft kann erkennen, dass sich hier die Reihe der edlen Bäckerfilialen nahtlos fortsetzt. Viel Platz wird einem Bistro-/Cafebereich gegeben.

Block N

Weit weniger einsichtig sind die Räumlichkeiten in Block N an der Kibbelstegbrücke. Hier sollen zum Tag der deutschen Einheit gleich eine ganze Reihe Geschäfte, Bistros, ein Restaurant und eine Bankfiliale eröffnen. Die Fassade ist erkennbar liebevoll restauriert worden und der Zugang soll vom Strassenniveau und von der Kibbelstegbrücke aus möglich sein.

Carls

Mit dem Carls wird die Perlenkette der Restaurants am Dalmannkai abgeschlossen. Der Ableger des Louis C. Jacobs will mit einem interessanten Mischkonzept einen neuen Publikumsmagneten am Platz zur Elbphilharmonie eröffnen. Alleine die herausragende Lage dürfte ihren Teil zur Erfüllung des Versprechens beitragen. Nächste Woche mehr…

Stille ist auch wieder in den neuen Museumshafen eingekehrt
Stille ist auch wieder in den neuen Museumshafen eingekehrt
Konzertsaalmodell

Unschwer zu erkennen sind die Bauarbeiten am Modell in der Zeit. Daher darf man sich auf interessante akustische Visionen ab dem 3.Oktober freuen.

Richtfest

Inzwischen Vergangenheit: Die Baustelle für das Unilever-Gebäude feierte Richtfest. Schon im Frühjahr sollen die Mitarbeiter vom alten gebäude am Dammtor in das neue Gebäude am Strandkai umziehen.

Demo

Hapag-Lloyd Mitarbeiter demonstrierten diese Woche gegen den möglichen Verkauf der Reederei an das Unternehmen NOL. Die Demonstrationsroute führte sie auch zum Kreuzfahrtterminal, wo diesen Sommer unter anderem auch die Hapag-Lloyd-Kreuzfahrtschiffe Europa und Columbus angelegt hatten.