Jetzt wieder geöffnet - die schrögste Kneipe in Hamburg

Jetzt wieder geöffnet - die schrögste Kneipe in Hamburg

Morgen Kinder wirds was geben

Der HSH-Nordbank-Run hat es tatsächlich geschafft: Mehr als 28.000 Läufer starten morgen in der HafenCity, um zu einem wohltätigen Zweck die HafenCity zu erkunden. Unter den Läufern auch ein Team der HafenCityNews und der Katharinenkirche. Von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr wird sich der Bandwurm der Läufer im Kernbereich der HafenCity bewegen. Also rechtzeitig einkaufen und sich nicht ärgern!

Ebenfalls morgen …

Wird die Oberhafenkantine wieder öffnen. Mit neuem Küchenchef und unter neuer Leitung kann jetzt die ganze Woche bis 21:00 Uhr unter der Oberhafenbrücke bodenständiges Essen genossen werden.

Bau der Elbphilharmonie verzögert sich

Für den gestandenen HafenCity-Einwohner nicht überraschend, für den Rest von Hamburg schon, gab diese Woche Kultursenatorin Karin von Welck bekannt, das die Einweihung der Elbphilharmonie sich um ein Jahr verschieben wird. Der Bau sei jetzt schon 14 Wochen in Verzug, und man könne kein weiteres Risiko eingehen. Damit reiht sich die Elbphilharmonie in die Reihe der anderen Bauverzögerungen in der HafenCIty ein. Ausnahmen bestätigen die Regel, doch hatten doch eigentlich alle Bauprojekte mit Verzögerungen zu kämpfen. Also nichts Neues und Überraschendes.

Einmal Vollsperrung für Filmarbeiten bitte - Selbst Fahrradfahrer hatten Schwierigkeiten durchzukommen

Einmal Vollsperrung für Filmarbeiten bitte - Selbst Fahrradfahrer hatten Schwierigkeiten durchzukommen

Filmarbeiten

Für Ärger sorgten in der Woche Filmarbeiten am Kaiserkai. Hatte sich das Filmteam doch ausgerechnet die Zeit ausgesucht, in der die meisten Anwohner zur Arbeit, die Anlieferungen für die Baustellen und die Anfahrt von hier arbeitenden Mitmenschen stattfinden. Daher brodelte es ordentlich im sich aufbauenden Stau und die Ordner mussten sich Schelte gefallen lassen.