Jetzt Tabellenzweiter

Jetzt Tabellenzweiter

Mit einem überzeugenden 4:0 Sieg beim Düneberger SV II setzte sich der Störtebeker SV am heutigen Samstag erst einmal wieder an die Tabellenspitze. Bereits in der 2.Minute erwiesen sich die Düneberger mit einem Eigentor als gute Gastgeber. Danach konnten die Störtebeker ruhig aus einer sicheren Abwehr auf Konter warten. Obwohl die Düneberger natürlich den Druck erhöhten und einige Torchancen hatten konnte der gute Torwart Diego Przybyla mit einer tollen Parade und etwas Glück die Führung halten. Durch einen gut vorgetragenen Konter konnte Pierre Knorr in der 37.Minute das 2:0 erzielen. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Halbzeit bestimmten die Störtebeker das komplette Geschehen und Pierre Knorr erzielte in der 53.Minute das 3:0 und in der 65 Minute das 4:0. Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung ragten der Ex-Düneberger Mario Sica, Jendrik Hans auf der für ihn ungewohnten Innenverteidigerposition und Francisco Casares heraus. In den letzten drei Spielen überzeugten die Störtebeker als geschlossene Mannschaft und zeigten teilweise tollen Kombinationsfußball. So kann es weitergehen.