Der Lokalität angepasst, lädt am Sonntag, den 29.1.2017 der Lions Club Hamburg – Harvestehude zum 11. Mal zu seinem traditionellen Antikmarkt ein. 25 Aussteller präsentieren im Zollenspieker Fährhaus ( Zollenspieker Hauptdeich 141 ) in der Zeit von 11 – 18 Uhr Gemälde, Schmuck, Silber und hochwertige Möbel. Viele neue Aussteller u.a. Solenzara mit französischen Landhausstoffen und Accessoires, Dorit Louise Jess mit exklusiven Hüten und massgefertigte Walkblazer von Christine Ahrens. Andrea Schaper, die Papierwerkstatt, mit Hochwertigem und Feinem aus Papier, Stoff und Leder. Garten –  und Indoormöbel aus Teakholz, sowie handgefertigte Lampenschirme, edles Leinen, Kristall und Porzellan erwarten Sie. Michael Klaas, Antiquitätenhändler aus Blankenese, steht unseren Besuchern als Sachverständiger zur Verfügung und kauft auch an diesem Tag Uhren, Silber, Schmuck, Gemälde und Militaria an. Eine Tombola und ein Glücksrad erwarten unsere Besucher. Die Standgebühren fließen in den Förderverein des Lions Clubs Hamburg – Harvestehude, der die Erträge in diesem Jahr den Elbpiraten in Entenwerder zukommen lässt. Diese Institution wurde von Thomas i Punkt gegründet. Neben der Förderung des Segelsports für junge Menschen in Rothenburgsort unterstützt dieser Kunst und Kultur im Stadtteil.