Daniela Grabas-Rönn und Ehemann Uwe Rönn (Foto: TEN)
Daniela Grabas-Rönn und Ehemann Uwe Rönn (Foto: TEN)

Der erste Blumenladen auf dem Überseeboulevard eröffnet

Daniela Grabas-Rönn ist Floristin aus Leidenschaft. Seit 2009 betreibt sie gemeinsam mit ihrem Mann Uwe, der für die kaufmännische Seite zuständig ist, die Blumenbinderei Mönckebergstraße. Beide sind erfahrene Geschäftsleute und wollen nun die HafenCity mit einem Blumen-Fachgeschäft auf dem Überseeboulevard „aufblühen“ lassen.

Schon lange hatte sich das Ehepaar mit dem Gedanken getragen, einen weiteren Laden zu eröffnen. Als sie dann hörten, dass es in der HafenCity kein Blumengeschäft gibt, beschäftigten sie sich mit dem Standort. „Es ist eine Herausforderung, aber wir haben uns sofort in das Geschäft auf dem Überseeboulevard verguckt“, sagt Uwe Rönn. Und seine Frau, der kreative Kopf des Geschäfts, ist sicher, dass es Wurzeln schlägt: „Mit uns blüht die HafenCity auf – das haben wir uns auf die Fahne geschrieben. Wir möchten dazu beitragen, dass die HafenCity immer attraktiver wird“, sagt die 38-jährige Floristin. Neben dem Angebot aus hochwertiger Floristik und exklusiven Gefäßen können Kundenwünsche individuell durch den Eigenimport von Pflanzen erfüllt werden. „So heben wir uns von den Standard-Blumengeschäften ab und bieten etwas ganz Besonderes für jeden“, sagt Daniela Grabas-Rönn. Das Geschäft ist seit dem 1. Oktober geöffnet. TEN

 

Öffnungszeiten:

Mo–Fr, 8–18 Uhr

Sa, 10–18 Uhr

DGR Blumenbinderei

HafenCity GmbH

Überseeboulevard 4–10

20457 Hamburg

 

Tel.: 040-30 39 27 00

Fax.: 040-30 39 27 26

 

info@blumen-hafencity.de

www.blumen-hafencity.de