Was bedeutet der G20 für Sie? Das Gipfeltreffen der Staatschefs wird am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg stattfinden. Es kommen mehr als 6.000 Delegierte und über 3.000 Medienvertreter. Zusätzlich werden mehrere tausend Sicherheitsverantwortliche im Einsatz sein. Die Erfahrungen früherer G20-Gipfeltreffen zeigen, dass es durch die Veranstaltung zu Einschränkungen und Behinderungen – auch für die Wirtschaft – kommen wird. Wir laden Sie herzlich ein, sich im Vorfeld über die Auswirkungen aus erster Hand zu informieren.
 
G 20 – Auswirkungen für die Sicherheit und den Verkehr in der Hamburger
Wirtschaft
Freitag, 5. Mai 2017
9 – 11 Uhr
Handelskammer InnovationsCampus
Hörsaal 2.04 (2. Etage)
Adolphsplatz 6
20457 Hamburg
 
Lageplan
Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bis zum 2. Mai 2017.
jetzt anmelden
 
 
Über die Planungen der Sicherheits- und Verkehrsbehörden sowie die Lageeinschätzung acht Wochen vor dieser Großveranstaltung informieren wir Sie gemeinsam mit dem City Management Hamburg unter Beteiligung der Senatskanzlei, der Polizei Hamburg sowie des Landesamts für Verfassungsschutz.