Safak König – Geschäftsführer (Foto: AH)
Safak König – Geschäftsführer (Foto: AH)

Lord und Farmer ist Männersache

Hamburgs erstes Studio für Männerpflege hat auf dem Überseeboulevard in der HafenCity eröffnet.

In entspannter Männerrunde, abgerundet durch einen Gin Tonic, kommen Herren bei Lord & Farmer auf ihre Kosten, die Wert auf ein gepflegtes Äußeres legen: Auf der Menükarte stehen Maniküre, Pediküre, Haarentfernung, Gesichtsbehandlung und Massagen. Dunkles Holz, schwere Büffelledersessel und eine gut gefüllte Bar machen das Studio zu einem echten Männertreffpunkt. Hinter Lord & Farmer steckt ein buntes Team aus Kreativköpfen und Machern: Benjamin Klooß und Julian Danz sind eigentlich IT-ler und führen eine Agentur für Webentwicklung. Geschäftsführer Safak König ist eine bekannte Figur in der Hamburger Szene. Das Trio lernte sich 2015 kennen.

Lord & Farmer ist von Montag bis Freitag, 11.00 Uhr – 20.00 Uhr, sowie Samstag 10.00 Uhr – 17 Uhr geöffnet. n TEN