Gemischte Fischplatte und Schweinemedaillions mit Steinpilzen

Gemischte Fischplatte und Schweinemedaillions mit Steinpilzen

Der großzügige Innenraum

Der großzügige Innenraum

Die Deichstrasse ist ein gefährliches Pflaster, am Wochenende gerät man in Gefahr von Touristen überrannt zu werden, unter der Woche hat man schnell das eine oder andere Pfund Hüftgold mehr zugelegt. Entlang des Zollkanals herrscht kein Mangel an guten Italienern, jeder mit seiner ganz eigenen Charakteristik. Einer von ihnen ist das Viale Antico in der Deichstrasse. Der Wirt, wie heute schon fast Standard, zu einem guten Teil eine Mischung aus Entertainer und Italienischlehrer – Geben wir es doch zu, niemand erwartet etwas anderes, wenn man zum Italiener essen geht – empfängt jeden seiner Gäste mit einem lockeren Spruch.
Die Karte ist üppig. Neben der Standardkarte gibt es eine Wochenkarte und eine Tageskarte. Die Preise sind moderat, es gibt für jeden Geldbeutel etwas. Wir essen von der Wochenkarte Schweinemedaillions mit Steinpilzen in Weinsoße und gemischte Fischplatte jeweils für 13,50 Euro, was das obere Ende der Preise auf der Speisekarte markiert. Beides wird mit Kartoffelspalten und Rucola-Paprikagemüse serviert. Als Vorpeise einen Bruschetta-Teller für zwei.
Mitten im Geschehen - Auf der Deichstrasse

Mitten im Geschehen - Auf der Deichstrasse

Auch im Dunkel viel Platz zum draussen sitzen

Auch im Dunkel viel Platz zum draussen sitzen

Alles ist lecker angerichtet und schmeckt wie es aussieht. Zusammen mit einem Glas Wein und einem Weizenbier kommt man so auf eine Rechnung von knapp unter 40 Euro, angemessen für die Leistung. Alternativ bietet die Karte aber auch eine grosse Auswahl an Salaten und Pizzen.
Im Sommer sitzt man südländisch draussen auf der Piazza(Deichstrasse), im Winter im im Bistrostil eingerichteten Gasträumen.