Dirk Luther und Thomas Martin  Foto: Alter Meierhof
Dirk Luther und Thomas Martin
Foto: Alter Meierhof

Chef´s Talk im CARLS

Das „CARLS“ am Kaiserkai hatte zum ersten Chef’s Talk in der HafenCity eingeladen und gleich zwei Sterneköche, Thomas Martin von Jacobs Restaurant“ im Hotel Louis C. Jacob und Dirk Luther vom Restaurant Meierei im Vitalhotel Alter Meierhof in Glücksburg, beide mit jeweils zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet, standen den etwa 40 geladenen Gästen und Journalisten Rede und Antwort. Gabriele Heins, stellvertretende Chefredakteurin des Magazins „Der Feinschmecker“, beleuchtete zuvor mit den beiden Spitzenköchen die Trends, Entwicklungen und Herausforderungen in der Gourmetszene und sprach mit ihnen über Casual Fine Dining, Sterne und Bewertungen, die Nachwuchssorgen der Branche und die Tendenzen in der Gourmetküche.

„Vor 20 Jahren musste ich maximal einmal pro Woche eine Gemüseplatte für Vegetarier zaubern, heute ist der Gemüsekoch der wichtigste Koch in meinem Team“, so Thomas Martin. Dirk Luther beurteilt die heutige Entwicklung so:  „Das Produkt ist der Chef auf dem Teller“. Für beide Köche ist eine fundierte Ausbildung bei aller Innovation nach wie vor die Basis, um Produkte und Abläufe wie z.B. Garzeiten, zu verstehen. „Die klassische Küche muss man beherrschen“, so Thomas Martin. Aber beide sind sich auch einig, dass Kochen heute nicht mehr nur ein Handwerk ist, sondern auch Kunst, Feingefühl, Inspiration und Leidenschaft braucht.

Die beiden Spitzenköche Dirk Luther und Thomas Martin sind seit über 20 Jahren befreundet und zählen im Norden Deutschlands zu den besten Köchen. Sie stehen für eine authentische klare Küche mit Produkten von höchster Qualität. TEN