Hamburger  erhält Preis für Ingenieurbaukunst

Durch die Enthüllung einer Ehrentafel verlieh heute die Bundesingenieurkammer der Hamburger Großmarkthalle in Anwesenheit des Kultursenators Dr. Carsten Brosda den Titel „Historisches Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst“. Der Preis unterstreicht die herausragende Architektur und Baukunst der Großmarkthalle und des Mehr! Theaters am Großmarkt, welches komplett in die Hamburger Großmarkthalle integriert ist.

 

Das Mehr! Theater am Großmarkt sieht in der Auszeichnung auch eine weitere Wertschätzung für den 2015 eröffneten Theaterbau im Großmarkt. Das Theater ist ein leuchtendes Beispiel für die behutsame Umnutzung von denkmalgeschützter Architektur. Zudem ist es das weltweit einzige Theater in einem bestehenden Lebensmittelgroßmarkt. Mit dem Preis wird die besondere Gestaltung der Großmarkthalle gewürdigt, die den vielen Konzert-, Show- und Theaterveranstaltungen eine einmalige Atmosphäre verleiht. Zudem stärkt die enthüllte Ehrentafel des neuen historischen Wahrzeichens das Bewusstsein der Theaterbesucher für die besondere Baukunst und Architektur der Großmarkthalle. 

 

Klaus Oetzel, Theaterleiter: „Wir gratulieren dem Hamburger Großmarkt zu dieser Auszeichnung. Der Preis zeigt eindrucksvoll, welche baugeschichtliche Bedeutung die Großmarkthalle und unser Theater haben. Die besonderen Qualitäten des Bauwerks waren ein wichtiger Grund für uns, den visionären Theaterbau genau hier umzusetzen. Von dieser einmaligen Atmosphäre konnten sich seit der Eröffnung bereits 450.000 Besucher überzeugen. Mit dem neuen Titel als historisches Wahrzeichen und der enthüllten Ehrentafel wird sich das Bewusstsein der Theaterbesucher für diesen einmaligen Ort in Hamburg weiter verstärken.“

 

Das Mehr! Theater am Großmarkt ist ein Theater der Mehr! Entertainment

Die inhabergeführte Mehr! Entertainment Gruppe aus Düsseldorf ist mit ihren Theatern sowie der Produktion und Präsentation von Shows, Musicals und Konzerten einer der größten Live-Entertainment Anbieter im deutschsprachigen Raum.

 

Derzeit betreibt die Unternehmensgruppe das Mehr! Theater am Großmarkt Hamburg, das Starlight Express Theater Bochum, den Admiralspalast Berlin, das Capitol Theater Düsseldorf, das Musical Theater Bremen und den Musical Dome Köln. Damit ist Mehr! Entertainment die größte Theatergruppe Deutschlands, deren Häuser auch für fremdproduzierte Shows, Musicals, Konzerte, Events und Firmenveranstaltungen zur Vermietung zur Verfügung stehen.

 

Das Tätigkeitsfeld erstreckt sich darüber hinaus auf die Organisation und Durchführung hochkarätiger Events sowie die Entwicklung neuer Bühnenstoffe und innovativer Entertainment-Konzepte. Teil der Unternehmensgruppe sind ebenfalls der Hamburger Konzertveranstalter a.s.s. concerts & promotion GmbH, der rund 1.200 Konzerte pro Jahr mit nationalen und internationalen Acts veranstaltet, sowie der Ticketvermarkter Deutsche Eintrittskarten TKS GmbH.