Dove Spa jetzt auch in St.-Peter-Ording

Sie hat ein spannendes Jahr hinter sich: Alexandra Burger, Betreiberin vom Dove Spa im Unileverhaus hatte sich vorgenommen die Marke und die Philosophie ihres Spas bekannter zu machen. Da passte es gut, dass ihr Kooperationspartner Unilever ebenfalls an einer Erweiterung des Konzeptes interessiert war und dass der Hotelier Jens Sroka an der Nordsee mit dem Beach Motel ein besonderes Hotelkonzept plante. Und so verbrachte Alexandra einen großen Teil des Jahres an der Westspitze der Halbinsel Eiderstedt, richtete die Räume ein , fand geeignetes Personal und schaffte das Spagat zwischen dem was ihre Kundinnen als „Stadtschönheiten“ in Hamburg brauchen und dem was Frauen benötigen, wenn sie im Urlaub sind. Entspannung in angenehmer Atmosphäre mit einem professionellen Service und sich anschließend besser und schöner fühlen; das bietet das Team von Dove Spa nicht nur am Strandkai sondern auch Am Deich an. „ Auf 200 Qm können wir hier Wellnessbäder und Massagen anbieten, die von unseren Gästen besonders nach dem Sport gebucht werden. Der Besuch des vielfältigen Saunabereiches des Hotels ist eine gute Ergänzung, die von den Besuchern geschätzt wird“ beschreibt Alexandra die Besonderheiten „ aber auch in der HafenCity planen wir eine Erweiterung des Angebotes“. Die Behandlung mit Ohrenkerzen, die auch bei akuten Erkältungen angewendet werden kann, ist bereits Teil des Winterprogramms. Ab Januar können auch Fußreflexmassagen gebucht werden. Und um nochmal auf das spannende Jahr von Alexandra Burger zurückzukommen: Dove Spa feierte in diesem Jahr den vierten Geburtstag, die junge Unternehmerin und Chefin von vierzehn Mitarbeiter wurde 30 und ihre erste Auszubildende steht kurz vor der Prüfung. CF

Dove Spa im Unileverhaus in Hamburg/HafenCity
Strandkai 1

Dove Spa im Beach Motel in St. Peter-Ording

Am Deich 31
Mo-Do 11:00-19:00 Uhr
Fr-Sa 10:00-20:00 Uhr
So 9:00-16:00 Uhr